fbpx

Passive Dam

Passive Dam

Innovative Hochwasserschutzlösung, die zum Schutz von Bauwerken, Gebäuden, Lagerflächen vor Überschwemmungen und Starkregen geeignet ist.

Systemvorteile

  • schützt Eingänge und Einfahrten 24/7 ganz ohne externen Energiequellen

  • Lässt sich mit LKWs überfahren (Achslast bis zu 12 Tonnen)

  • Alle Hauptteile sind aus Edelstahl 316l hergestellt.

  • Die Abmessungen sind immer auf das jeweilige Projekt zugeschnitten.

  • Geringe Betriebs- und Wartungskosten.

  • Nach Wasserrückgang kehrt der Schwimmer in seine Ruheposition zurück

Wie funktioniert es?

Passive Dam wird an ein Abwasserrohr angeschlossen. Erreicht die Kapazität des Entwässerungssystems ihr Maximum, aktiviert sich die Barriere automatisch und hält das überschüssige Wasser zurück. Bei normalen Regenwassermengen fließt Wasser durch das Entwässerungsgitter ab. Bei Starkregenfällen, wenn in die Wanne so viel Wasser kommt, dass es nicht mehr abrinnen kann, hebt sich der Schwimmer automatisch nach oben. Die Barriere wird kontinuierlich in Abhängigkeit von der Durchflussmenge des einströmenden Wassers aktiviert und erfüllt somit jederzeit ihre Funktion. Nachdem das Wasser allmählich zurückgeht, sinkt sie mit der Wassersäule ab und schließt sich schließlich selbst. Sie kann auch manuell mit einer Winde geöffnet werden.